Vorgeschlagene Konten

Zu einem Abschnitt springen


So schlägt TikTok dir Konten vor  •  So schlägt TikTok anderen dein Konto vor •  Ein- oder Ausschalten von vorgeschlagenen Konten


 
Damit du Leute, die du vielleicht kennst, bei TikTok finden und ihnen folgen kannst, können wir Folgendes tun:
• Dir Konten vorschlagen, indem wir dir ihre Videos und die Funktion „Freund*innen finden“ in deinem Profil zeigen.
• Dein Konto anderen bei TikTok vorschlagen, damit sie dir folgen können.






So schlägt TikTok dir Konten vor


Abhängig von den Informationen, die du mit TikTok teilst, können wir dir ein vorgeschlagenes Konto anzeigen, da das Konto einer der folgenden Personen gehört:
• Jemandem, der „Kontakte“ in der Einstellung „Schlage anderen dein Konto vor“ aktiviert hat, der seine Telefonnummer zu seinem TikTok-Konto hinzugefügt hat und dessen Telefonnummer in deinen Telefonkontakten gespeichert ist, wenn du für die Einstellung „Kontakte und Facebook-Freund*innen synchronisieren“ festgelegt hast, dass deine Telefonkontakte synchronisiert werden.
• Jemandem, der „Kontakte“ in der Einstellung „Schlage anderen dein Konto vor“ aktiviert hat, der deine Telefonnummer in seinen Telefonkontakten gespeichert hat und in der Einstellung „Kontakte und Facebook-Freund*innen synchronisieren“ festgelegt hat, dass seine Telefonkontakte synchronisiert werden, wenn du deine Telefonnummer zu deinem TikTok-Konto hinzugefügt hast.
•  Jemandem, mit dem du auf Facebook befreundet bist, der „Facebook-Freund*innen“ in der Einstellung „Schlage anderen dein Konto vor“ aktiviert hat, wenn du und die andere Person für die Einstellung „Kontakte und Facebook-Freund*innen synchronisieren“ festgelegt habt, dass eure Facebook-Freund*innen-Listen synchronisiert werden.
•  Jemandem, mit dem du gemeinsame Verbindungen bei TikTok hast. Du kannst gemeinsame Verbindungen mit einer Person haben, wenn ihr beide denselben Konten folgt, wenn du Konten folgst, die dieser Person bereits folgen, oder wenn diese Person Konten folgt, denen du ebenfalls folgst, und diese Konten dir auch folgen.
•  Jemandem, der dir bei TikTok folgt.
Du kannst die Option „Kontakte und Facebook-Freund*innen synchronisieren“ in deinen Datenschutzeinstellungen aktivieren oder deaktivieren.

Beachte bitte:
•  Wir schlagen dir nach deiner ursprünglichen Synchronisierung weiterhin Facebook-Freund*innen vor. Du musst deine Facebook-Freund*innen-Liste nicht regelmäßig neu synchronisieren.
•  Wenn du Telefonkontakte synchronisierst, kann dein Konto auch anderen vorgeschlagen werden, wenn du „Kontakte“ in der Einstellung „Schlage anderen dein Konto vor“ aktiviert hast






So schlägt TikTok anderen dein Konto vor


Abhängig von den Informationen, für die du TikTok das Teilen erlaubst, können wir dein Konto folgenden Personen vorschlagen:
•  Kontakten
•  Facebook-Freund*innen
•  Personen mit gemeinsamen Verbindungen
•  Personen, die Links öffnen oder dir senden
Du kannst diese Einstellungen jederzeit unter „Schlage anderen dein Konto vor“ in deinen Datenschutzeinstellungen ein- oder ausschalten.

Beachte bitte Folgendes:
•  Selbst wenn alle Einstellungen deaktiviert sind, kann dein Konto trotzdem noch den Personen vorgeschlagen werden, denen du bei TikTok folgst oder mit denen du bei TikTok interagierst.
•  Wenn dein Konto privat ist und diese Einstellungen aktiviert sind, schlagen wir anderen vor, deinem Konto zu folgen, aber nur die Personen, die du genehmigst, können dir folgen und deine Videos ansehen.

Kontakte
Ist die Einstellung „Kontakte“ unter „Schlage anderen dein Konto vor“ aktiviert, kann dein Konto anderen bei TikTok vorgeschlagen werden, wenn Folgendes zutrifft:
•  Du hast deine Telefonnummer zu deinem TikTok-Konto hinzugefügt.
•  Die Person, der wir dein Konto vorschlagen, hat festgelegt, dass ihre Telefonkontakte mit TikTok synchronisiert werden.
•  Deine Telefonnummer ist im Kontaktbuch dieser Person gespeichert.

Beachte bitte:
• Wenn du diese Einstellung aktivierst, musst du deine Telefonkontakte nicht mit deinem TikTok-Konto synchronisieren, damit dein Konto anderen vorgeschlagen wird.
• Außerdem können wir, wenn du eingestellt hast, deine Telefonkontakte zu synchronisieren, dein Konto auch Personen vorschlagen, deren Telefonnummer du in deinen Telefonkontakten hast, wenn diese Personen ihre Telefonnummer zu ihrem TikTok-Konto hinzugefügt haben.

Facebook-Freund*innen
Ist die Einstellung „Facebook-Freund*innen“ unter „Schlage anderen dein Konto vor“ aktiviert, kann dein Konto einer anderen Person bei TikTok vorgeschlagen werden, mit der du bei Facebook befreundet bist, wenn ihr beide eingestellt habt, eure Facebook-Freund*innen-Liste mit TikTok zu synchronisieren.

Personen mit gemeinsamen Verbindungen
Ist die Einstellung „Personen mit gemeinsamen Verbindungen“ unter „Schlage anderen dein Konto vor“ aktiviert, kann dein TikTok-Konto einer anderen Person bei TikTok vorgeschlagen werden, mit der du gemeinsame Verbindungen hast.

Gemeinsame Verbindungen mit einer anderen Person bei TikTok kannst du haben, wenn:
•  ihr beide denselben Konten folgt.
•  du Konten folgst, die dieser Person folgen.
•  diese Person Konten folgt, denen du folgst und die dir ebenfalls folgen.

Personen, die Links öffnen oder dir senden
Ist die Einstellung „Personen, die Links öffnen oder dir senden“ unter „Anderen dein Konto vorschlagen“ aktiviert, kann dein TikTok-Konto einer anderen Person bei TikTok vorgeschlagen werden, die dir einen Link gesendet hat oder einen Link zu einem Video geöffnet hat, den du gesendet hast. Dazu gehören auch Links, die außerhalb der TikTok-Plattform geteilt werden (beispielsweise per SMS/Textnachricht oder über die Plattformen von Dritten).






Ein- oder Ausschalten von vorgeschlagenen Konten


In deinen Datenschutzeinstellungen kannst du überprüfen und festlegen, wie dein Konto anderen vorgeschlagen wird und wie andere Konten dir vorgeschlagen werden.

Schlage anderen dein Konto vor
Nutze diese Einstellung, um festzulegen, ob dein Konto Kontakten, Facebook-Freund*innen, Personen mit gemeinsamen Verbindungen, und Personen, die Links öffnen oder dir senden, vorgeschlagen wird.

Zum Ändern, wie dein Konto anderen vorgeschlagen wird:
1. Tippe in der TikTok-App am unteren Rand auf Profil.
2. Tippe am oberen Rand auf die Schaltfläche Menü.
3. Tippe auf Einstellungen und Datenschutz.
4. Tippe auf Datenschutz und dann auf „Schlage anderen dein Konto vor“.
5. Wähle aus, wem dein Konto vorgeschlagen werden soll. Wenn du Facebook-Freund*innen einschaltest, musst du auch Facebook-Freund*innen synchronisieren..

Kontakte und Facebook-Freund*innen synchronisieren
Nutze diese Einstellung, um TikTok zu erlauben, deine Telefonkontakte und Facebook-Freund*innen zu synchronisieren und dir dabei zu helfen, Personen zu finden und ihnen zu folgen. Du kannst die Synchronisierung jederzeit beenden und alle zuvor synchronisierten Daten von TikTok entfernen.
Beachte bitte Folgendes: Wenn du deine Telefonkontakte synchronisierst und „Kontakte“ in der Einstellung „Schlage anderen dein Konto vor“ aktiviert hast, kann dein Konto auch Personen vorgeschlagen werden, deren Telefonnummer in deinen Telefonkontakten ist und die ihre Telefonnummer bei TikTok hinzugefügt haben.

Zum Synchronisieren deiner Telefonkontakte oder Facebook-Freund*innen bei TikTok:
1. Tippe in der TikTok-App am unteren Rand auf Profil.
2. Tippe am oberen Rand auf die Schaltfläche Menü.
3. Tippe auf Einstellungen und Datenschutz.
4. Tippe auf Datenschutz und dann auf Kontakte und Facebook-Freund*innen synchronisieren.
5. Schalte die Einstellung „Kontakte synchronisieren“ oder „Facebook-Freund*innen synchronisieren“ ein oder aus. Du kannst die zuvor synchronisierten Daten auch entfernen.



War das hilfreich?